Überall in Österreich: Sichere Fahrradwege für Kinder

Damit sich Kinder sicher und selbstständig mit dem Fahrrad bewegen können, benötigt es bessere und sicherere Radwege. Denn Radfahren soll keinen Dauerstress für Eltern und Kinder bedeuten. Um dafür ein Zeichen zu setzen, erobern wir mit viel Freude und Musik die Straßen. Sei dabei und bring die Dinge ins Rollen!

Wann und wo?


25.5.2024

Wien, 15:00, Platz der Menschenrechte
Vöcklabruck, 10:30, OKH Vöcklabruck



Fast 10.000 Eltern und Kinder sind Anfang Mai in 27 Städten und Gemeinden in ganz Österreich auf die Straßen gegangen um gemeinsam für kinderfreundliche Radinfrastruktur einzutreten.




Die Termine für den Herbst stehen noch nicht fest.


Du möchtest informiert werden, sobald wir die Planung abgeschlossen haben?
Melde dich hier zu unserer Info-Mail an.




Kleine Pedale, große Wirkung 

Radfahren macht Spaß, besonders für Kinder. Aber im Verkehr sicher Rad zu fahren, ist oft eine Herausforderung. Deshalb kommen wir bei der Kidical Mass zusammen, um geschützt und gemeinschaftlich durch die Straßen zu radeln.

Unser Konzept lehnt sich an die Critical Mass an, mit einem besonderen Augenmerk auf Kinder. Wir schaffen ein sicheres Umfeld, das es allen erlaubt, ihre Freude am Radfahren auszuleben. Erwachsene sind nicht nur willkommen, sondern spielen als Ordner*innen eine wichtige Rolle, um unsere gemeinsamen Ausfahrten sicher zu gestalten. Trete mit uns in die Pedale, für mehr Sicherheit und Spaß auf zwei Rädern!

Möchtest du die Kidical Mass auch in deinem Ort zum Rollen bringen? Wir stehen dir zur Seite! Kontaktiere uns, und wir zeigen dir, wie es geht. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass auch deine Kidical Mass ein voller Erfolg wird.